Bruderkreuz

Bild
BildFoto: 2008-04-30

Standort

Brudergarten, etwa 250 Meter südwestlich von der Straße von Hagelloch zum Schloss Hohenentringen.

Position: Internetkarte

Beschriftung

Auf der Vorderseite ein Speer oder Pfeil und auf dem linken Arm 1831(?). Das Symbol auf der Rückseite ist rätselhaft.

Bemerkungen

Die eigentliche Bedeutung das Kreuzes ist unbekannt. Es war wohl zerbrochen und wurde wieder zusammengefügt.

Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Geschichte

Die Beschreibung des Oberamts Herrenbergexterner Link erwähnt in einem kurzen Absatz, das Kloster Blaubeuren habe auf seinem hiesigen Besitz im Hembach-Thälchen (heute Himbachtal genannt) einen Klosterhof oder zeitweise im 13. Jahrhundert sogar eine Probstei besessen. In der Gadnerschen Forstkarte von 1592 ist Bruederhaus eingezeichnet.
Impressum Datenschutz Urheberrecht Lizenzen Stand: