Gadner-Forstkarte

Das ist keine Sehenswürdigkeit des Schönbuch, aber sehenswert ist diese Karte des Schönbuch allemal.

Karte
LupeKarte von 1592

Geschichte

Georg Gadnerexterner Link (1522–1605) war ein aus Niederbayern stammender promovierter Jurist, der seit 1555 in württembergischen Diensten stand. Zu seinen Aufgaben als Oberrat gehörte auch die Entscheidung von Gebiets- und Grenzstreitigkeiten. Dazu inspizierte er die fraglichen Gebiete und zeichnete die Ergebnisse auf Tafeln auf, die er aufbewahrte und bei Bedarf korrigierte und ergänzte. Darauf aufbauend beauftragte ihn Herzog Ludwig, die württembergischen Forstbezirke zu kartieren. Dabei beriet und unterstützte ihn der Tübinger Professor Philipp Apian, Schöpfer der Bairischen Landtafeln, den er von der Universität Ingolstadt kannte. Im Jahre 1596 erstellte er als Abschluss dieser Arbeiten eine Zusammenstellung von 20 Karten der Forstbezirke und eine Übersichtskarte des Herzogtums Württemberg unter dem Titel Chorographia Des ganntzen Hochloblichen Herrtzogthums Wirtenberg. Die hier gezeigte Karte ist eine von diesen zwanzig.
Die landesgeschichtliche Bedeutung dieser Karten liegt in der umfangreichen und verlässlichen Darstellung des Bestandes des Landes vor dem dreißigjährigen Krieg.

Bemerkungen

Erfreulich für den heutigen Betrachter ist die weitgehend lesbare Schrift und vor allem die Ausrichtung der Karten nach Norden wie wir es heute gewohnt sind, was seinerzeit aber keineswegs üblich war.

Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Orte und Anderes in der Gadnerkarte anzeigen

Hier können Sie Ortschaften und andere identifizierte Punkte auf der Gadnerkarte anzeigen lassen. Einfach den jeweiligen Link anklicken.
Zur besseren Lesbarkeit wird eine bildtechnische bearbeitete Version der Karte benutzt.

Link zur Kartealte Schreibweise
12 Buchen XII Burchen
Aichtal Aich
Aich Aich fluſz
Altdorf Alltdorff
Ameisenbühl, Kapf AMAISSENBVHEL
Ammer Ammer fl
Arenbach Arnbachl fl
Baierhaus Baÿerſhaus
Bebenhausen Bebenhauſen
Birkensee BIRCKENSE
Breitenholz Braitenholtz
Breitenstein Braitenſtain
Bromberg, Eschach ESCHACH
Bruderhaus Bruederhaus
Dettenhausen Dottenhauſen
Dickenberg DICKENBERG
Eichenfirst AICHENFVRST
Einsiedel SPeter
Entringen Entring
Eselstritt ESELSTRIT
Geschlossener Brunnen Beſchloſſner brun
Glashau GLASHAW
Glashütte Glaſhutt
Gniebel Gnibel
Goldersbach, Kleiner Golterſpach fl
Goldersbach, Großer ober Stainach fl
Gültstein Gultſtain
Hagelloch Hageloch
Herrenberg Herrenberg
Häslach Heſlach
Hildrizhausen Hildrichſhauſen
Hohenentringen HohenEntring
Holzgerlingen Holtzgerling
Jordan IORDAN
Link zur Kartealte Schreibweise
Kayh Kaÿ
Kirnberg KIERNBERG
Langer Rücken LANGENRVCK
Lindach LINDACH
Lustnau Luſtnaw
Mönchberg Münchberg
Neckar Neckerfluſz
Neuenhaus Neuhaus
Neuweiler Neuweÿler
Nufringen Nufring
Pfrondorf Pfrondorf
Plattenhardt Blattenhard
Pliezhausen Plietzhauſen
Pfäffingen Pfaffing
Poltringen Poltring
Reusten Roÿſten
Reutlingen Reitling
Rohrau Rora
Rübgarten Riebgart
Schloss Roseck Roſeckh
Schaich Schaich fl
Schaichhof Schaichhof
Schlaitdorf Schlaitdorf
Steinenbronn Stainenbrun
Steingart STAINEN GARTEN
Tropfender Wasen trupfend brun
Tübingen Tibing
Uhlberg VHLBERG
Unterjesingen Ieſing
Walddorf Waltdorf
Waldenbuch Waltenbuech
Waldhausen Waldhauſen
Weil im Schönbuch Weÿll
Wurmlinger Kapelle Wurmlingerberg



Impressum Datenschutz Urheberrecht Lizenzen Stand: